Anerkennung

Die „Sterne des Sports“ zeichnen Vereine aus, die sich über ihre sportlichen Angebote hinaus in besonderer Weise gesellschaftlich engagieren.

Entscheidend sind Kreativität, Innovation und nicht zuletzt der Erfolg der Vereinsangebote. Folgende Handlungsfelder stehen für das soziale Engagement zur Auswahl:

Bildung und Qualifikation

Sie machen sich für Ihren Vereins-Nachwuchs stark und sorgen dafür, dass Ihre Trainer sportlich wie pädagogisch immer auf dem neuesten Stand bleiben? Dann ist diese Kategorie bei den „Sternen des Sports“ für Sie die Richtige.

Ehrenamtsförderung

Ehrenamt und freiwilliges Engagement sind die organisatorische Lebensversicherung für Sportvereine. Gefragt sind Programme, mit denen Sie Ehrenamtliche für Ihren Verein gewinnen und dauerhaft binden.

Familien

Bei Sport und Spiel können Familienmitglieder vom Enkel bis zur Oma gemeinsam aktiv sein, verschiedene Generationen zusammen geführt werden, Spaß haben oder einfach nur Zeit füreinander finden.

Gesundheit & Prävention

Gefragt sind Programme und Kurse, die das weite Spektrum der Prävention und Rehabilitation umfassen. Sie können sich an unterschiedliche Zielgruppen richten.

Gleichstellung von Männern und Frauen

Die Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist noch immer ein Thema in unserer Gesellschaft. Vereine, die auf diesem Feld mit innovativen Ideen arbeiten, haben gute Chancen auf die „Sterne des Sports“.

Integration & Inklusion

Sport fördert Annäherung, gegenseitiges Kennenlernen und Akzeptanz und schafft damit die Voraussetzung für Integration. Mit ihren integrativen Angeboten leisten die Sportvereine einen wichtigen Beitrag für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.

Kinder und Jugendliche

Der Sport soll helfen, Kindern und Jugendlichen soziale Kompetenz und gesellschaftliche Grundwerte zu vermitteln. Dies kann besonders gut über die eigenen Vereinsgrenzen hinaus in Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und Schulen umgesetzt werden.

Klima-, Natur und Umweltschutz

Auch Sport ist nur in einer gesunden Umwelt möglich, womit sich auch der Schutz unseres Klimas verbindet. Vorbildlich ist der Umweltschutz vor allem dann, wenn die Mitglieder aktiv einbezogen werden.

Leistungsmotivation

Leistung und Motivation gehören untrennbar zusammen. Beides anzustoßen und damit auch die Bereitschaft zu mehr Aktivität, Bewegung oder sozialem Engagement zu wecken, zählt zu den besonderen Herausforderungen unserer Gesellschaft.

Senioren

Der stetig wachsenden Gruppe von über 65-Jährigen passende Programme anzubieten, zählt zu den zentralen Aufgaben unserer Gesellschaft. Aktivität, Austausch und Spaß am Leben statt Vereinsamung und Abstellgleis – auch dafür stehen die „Sterne des Sports“.

Vereinsmanagement

Die Vereinsführung wirkt meist im Hintergrund. Vorstandsmitglieder, Übungsleiter und viele andere haupt- und ehrenamtliche Helfer sind die Säule jeder aktiven Vereinsarbeit. Es geht darum, Formen des modernen Vereinsmanagements zu fördern.

VR-Bank
Responsive image Hotline:
030 - 39 20 92 14
Responsive image Email:
beratung@sterne-des-sports.de
Responsive image Mitteilung senden:
zum Kontaktformular
Responsive image Newsletter:
hier abbonieren