22.11.2017 14:03 Alter: 61 days
Kategorie: Sterne des Sports - News

Rückblick im Rahmen

Weihnachtszeit ist Rückblickzeit. Wir möchten uns und euch nochmal alle Projekte und Aktionen in Erinnerung rufen, die 2017 am „Sterne“-Wettbewerb teilgenommen haben.


Der USV Jena mit seinem persönlichen Bekenntnis zu den „Sternen" im Bundesfinale 2016 (Bild: DOSB/BVR)

Der USV Jena mit seinem persönlichen Bekenntnis zu den „Sternen" im Bundesfinale 2016 (Bild: DOSB/BVR)

Das wollen wir in einem besonderen Rahmen tun. Wir greifen dabei eine Idee auf, die in den digitalen Kanälen rund um das Bundesfinale 2016 sehr gut ankam. Damals konnten sich die anwesenden Vereinsvertreterinnen und -vertreter in Berlin mit einem ganz persönlichen Bekenntnis zu den „Sternen“ in einer Fotogalerie verewigen. Die Motive wurden im Anschluss an die Preisverleihung, versehen mit einem goldenen Rahmen, auch über Facebook ausgespielt (siehe Beispiel).

Wir rufen deshalb alle Vereine auf, die ihre Bewerbung im Wettbewerbsjahr 2017 eingereicht haben: Macht ein Foto mit dem entsprechenden Schriftzug „Wir …. für die #SternedesSports“ oder „Wir … mit den #SternedesSports“ auf Pappe, Papier, Holz oder Schiefertafel und sendet es in einer Facebook-Nachricht an unsere Seite: https://www.facebook.com/sternedessports/. Wir bauen den goldenen Rahmen drum und posten eure Botschaft auf Facebook. Auf diese Weise erhalten alle Projekte nochmal die verdiente Aufmerksamkeit und vor allem diejenigen ein Gesicht, die dahinterstehen.

„Wir sind total gespannt mit den #SternedesSports auf eure Fotos.“