Auf, auf zum Finale: Mitte November entscheidet die Jury der „Sterne des Sports“ über den Bundessieger 2008

Die Wahl wird der diesjährigen Bundesjury der „Sterne des Sports“ nicht leicht gemacht. 17 Gewinnersportvereine haben für ihre Projekte bereits einen „Großen Stern des Sports“ in Silber und damit eine Fahrkarte zur Abschlussgala nach Berlin bekommen. Welcher der Landessieger bald mit dem „Großen Stern des Sports“ in Gold prämiert wird, bleibt spannend. Fest steht, die feierliche Preisverleihung findet am 26. Januar 2009 in Anwesenheit des Bundespräsidenten Horst Köhler in der DZ Bank am Pariser Platz statt.

Nun müssen unsere Sportexperten in der Jury Schicksal spielen. Zur Bundesjury 2008 gehören Bernd Laugsch (DOSB), Ralf Wassenberg (BVR), Steffen Simon (Leiter ARD Sportschau), Dieter Gruschwitz (Sportchef ZDF), Andreas Schirmer (Sportredakteur DPA) und Cai Philippsen (Redakteur vom Dienst, FAZNET).



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.