Soziales Engagement ist Gold wert: Horst Köhler prämiert den Bundessieger der „Sterne des Sports“ 2008

Am 26. Januar 2009 zeichnet Bundespräsident Horst Köhler den Bundessieger mit dem „Großen Stern des Sports“ in Gold aus. In diesem Jahr haben es 17 Vereine bis auf die Bundesebene und zur Preisverleihung nach Berlin geschafft. Sie alle wurden für ihren gesellschaftlichen Einsatz bereits auf der Lokal- und Landesebene mit „Sternen des Sports“ in Bronze und Silber ausgezeichnet. Nun träumen sie von dem „Großen Stern des Sports“ in Gold und dem Bundessieg und fiebern der Abschlussveranstaltung in Berlin entgegen.



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.